• makarska biokovo mountain
  • sk makarska pohorie biokovo
  • it: makarska la montagna biokovo
  • fr: makarska parc naturel de biokovo
  • cs: makarska pohori biokovo
  • de: makarska biokovo gebirge
  • hr: makarska planina biokovo
  • pl: makarska gora biokovo
Makarska riviera
Brela
Baska Voda
Promajna
Makarska
Tucepi
Podgora
Bratus
Drasnice
Igrane
Zivogosce
Drvenik
Zaostrog
Podaca
Brist
Gradac
Makarska Riviera Info
Karte von Makarska Riviera
Makarska Riviera Anreise
Biokovo Gebirge
Klima
Wettervorhersage Dalmatien
Aktivitaten
Restaurants & Gastronomie
Veranstaltungen und Unterhaltung
Sport und Rekreation
Ausflüge
  • Makarska hotels, Kroatien
  • Makarska hotels, Kroatien
  • Makarska hotels, Kroatien
  • Makarska hotels, Kroatien
  • Makarska hotels, Kroatien
  • Makarska hotels, Kroatien
 Kroatien
Makarska Riviera Biokovo Gebirge
ferienwohnungen makarska riviera, KroatienMakarska Riviera Privatunterkunft 2018!

Ferienwohnungen Makarska riviera Kroatien - Makarska Riviera - Privatunterkunft in Ferienhaüser un Ferienwohnungen - Gästekommentar!

Biokovo Gebirge

Image
Biokovo
Biokovo wurde in 1981 zum Naturpark wegen ausnahmsweise wichtigen geomorfologischen Formen, Pflanzen- und Tierarten, sowie der Naturschönheit, auf der Fläche von 19.550 ha, erklärt.

Image
Auf Hvar
Auf verschiedenen Höhen und in verschiedenen Umständen haben sich verschiedene Vegetationsformen, von der mediterranen bis hin zu der alpinischen entwickelt. Unter den besonderen Endemarten ist das sog. Glöckchen von Biokovo am bekanntesten (Edraianthzs pumilio).

Image
Endemisch
Verschiedene, schon selten zu treffende Tierarten wie Steinadler (Aquila Chrysaetos) und Gänsegeier (Gyps fulvus), Wolf, Wildschwein, Gemsen und Mufflons haben auf diesem impressiven Berg für sich günstige Areale gefunden. 

ImageVerschiedenste Karstformen, von Kluften, Grotten, einige hundert Meter tiefen Höhlen, Dolinen und Tälchen, in denen auch heutzutage die bekannte Kartoffel von Biokovo gezüchtet wird, ein richtiger Naschwerk, in dem Sie ganz bestimmt genießen werden, wenn Sie diesen Berg nahe an Meer mit vielen Inhalten für aktive Erholung besuchen.

ImageZu dem Hügel von St. Jure (1762 m) führt ein mit Asphalt bedeckter Weg neben den Überresten einstiger Obdächer und herrlicher Aussichtspunkten, von denen sich der Ausblick bis nach Split, Omis, Neretva, Insel Brac, Hvar, Korcula, Vis und Mljet und Halbinsle Peljesac, Stadt Imotski und Vrgorac, und bei ganz heiterem Wetter bis nach Italien bietet.

ImageBestandteil des Naturparks Biokovo ist der botanische Garten Kotisina (16,5 ha) oberhalb gleichnamigem Dorf am Bergfuß von Biokovo, 3 km von Makarska entfernt, in dem man hunderte Pflanzenarten von Biokovo näher kennenlernen kann.

 
Secure server   Vakance travel agency
 Kroatischen Tourismusverband Verband der Kroatischen Reiseburos